Am Meer

Plüschige Pauschalreise

Sverry hat euch ja schon von den beiden Zwischenstopps auf unserem Weg in den Urlaub berichtet. Jetzt möchte ich euch kurz etwas zu meiner Woche am Meer erzählen, denn letztes Jahr befand ich mich in meiner Lieblingsstadt an der Nordsee. Mit den Pfoten im Watt versteht sich. Die Bärchen haben sich dieses Mal gut auf den Urlaub vorbereitet und sich ein paar Utensilien besorgt. Wo immer sie eine Möglichkeit sahen, haben sie ihre Stühlchen rausgeholt und mit Sonnenbrille das Wetter genoßen. Sie sind allerdings nicht brauner geworden. 😉

Petrus muß ein Murmeltierfreund sein, denn wir hatten die ganze Woche über blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein. Gerade bei den Temperaturen gibt es nichts angenehmeres, als bei leichter Brise, die einen durchs Fell weht, über den freigelegten Meeresboden zu laufen. Davon kann ich in Büsum nicht genug bekommen, selbst abends.

 

 

 

Letztes Jahr sind wir an Land geblieben, haben uns auf Sverrys Bismarckturm -Tour begeben und sind nach Friedrichskoog zu den Seehunden gefahren. Dieses Jahr werde ich wieder auf’s weite Meer hinaus fahren. Ich möchte noch nicht zuviel zu versprechen, aber wahrscheinlich werde ich meinen Urlaub, zu Lande, zu Wasser und in der Luft verbringen. Stay tuned, denn davon bringe ich bestimmt wieder Fotos mit. Bis dahin, werft mit mir einen Blick zurück und genießt den Sommer.

Ein Murmel, ein Meer, ein Watt, aber viele Fotos

Dieser Beitrag wurde unter Murmel, Unterwegs, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*